h&m Shopping-Pläne für den Herbst

20090815_01

Ich sollte gerade an einem Projekt arbeiten…also, ja klar. Ich surfe ziellos durchs Netz. (ich leide an einer schlimmen Art Prokrastination, auch Aufschieberitis genannt) Dabei bin ich in freudiger Erwartung auf der h&m Seite gelandet. Bevor es ab nach Japan geht steht nämlich ein riesen Einkauf an für eine komplett neue Herbst-/Wintergarderobe (ich bin realistisch genug nicht zu erwarten drüben auch nur in irgendetwas zu passen) an. Leider muss ich zugeben, dass ich etwas enttäuscht bin. Die vorherrschenden Farben sind einmal mehr grau und Lila, Lila, Lila. Ich mag die Frabe, aber wir hatten sie schließlich schon…letzten Herbst, Winter und Frühling. Außerdem werft mal einen Blick nach oben und unten.

20090815_02

Ich möchte wie immer niemandem auf den Schlips treten, dem dieser Style gefällt, aber für mich? Nein danke. Nicht um viel Geld würde ich eins dieser beiden Kleider tragen (vor allem Nummer 1 ganz oben *schauder*). Auch ernüchternd finde ich den offensichtlichen Trend hin zu noch dünner als dünnstes Dünn und Körbchengröße -A. (siehe nächstes Bild) Ich dachte davon wären wir endlich weg!

20090815_03

Natürlich habe ich aber auch ein paar Outfits gefunden, die mir gefallen!!! Das hier soll ja nicht nur ein Meckerpost werden :3 Das hier zum Beispiel:

20090815_04

Und diese drei. Da kann ich mich kaum entscheiden, aber ich glaube Outfit No. 3 ganz rechts muss ich haben (vor allem den süßen Schal)! <3

20090815_05

Was sind eure Trends für den Herbst???

Alles Liebe,



15 Gedanken zu „h&m Shopping-Pläne für den Herbst

  1. Jlunie sagt:

    Hi und Guten Abend :-)

    Also ich habe keinen Trend ^^ War ja klar….ich trage einfach die Klamotten wie ich sie letztes Jahr getragen habe *hihi* Da ich grade am Abnehmen bin, ist es sinnlos sich was Neues zu kaufen.
    Bin mal gespannt wie es dir drüben gefällt. Bitte mach gaaaaanz viele Fotos und drück jeden Japaner den du findest *lol* Ich würde so gerne mitfahren….. *heul*
    Doch ich bin stolz auf dich!

    Zurück zu den Trends. Das rechte Outfit ist definitiv dein Stil. Würde ich empfehlen. Die Bilder weiter oben zeigen echt, dass man Untergewicht haben muss um die zu tragen. Ich mag Kurven und mein Freund auch. Ohne wäre ich abgeschrieben ^^°

    Zeig mir deine Outfits, wenn du sie zusammen hast, ja?

  2. Sari sagt:

    Also ich bin ja ganz glücklich, dass Petrol wohl dieses Jahr wieder kommen soll, ich liebe diese Farbe einfach :)
    Ansonsten schöne Kleidchen, ich hoffe immer auf schöne Kleidchen^^

  3. Mina sagt:

    @ Sari: Ich hatte vom petrol auf Maru’s Blog gelesen, ahbe auf den h&m Seiten aber kaum was gefunden, die Farbe gefällt mir nämlich auch sehr gut. Aber ich warte erst mal den Katalog ab.

    @Jlunie:Ich bin ja auch schon so aufgeregt und das Kribbeln im Bauch wird jeden Tag stärker. Ich fange schon an von Japan zu träumen und murmel vor dem Schlafengehen japanische Sätze vor mich hin *kicher* Ich bin ja so gespannt auf die Sprachschule…und es ist so bitter nötig *betreten schau* Ich werde lernen wie eine Wilde :3

    Danke, dass du mir bei dem rechten Style unten zustimmst, ich kann mir das auch gut an mir vorstellen. es ist so schön, dass du immer ehrlich zu mir bist *drück* Du würdest mir auch sagen, wenn es überhaupt nichts für mich wäre und ich finde genau das macht eine Freundschaft aus! Und auchw enn du sagst keinen Trend zu haben, finde ich, du ziehst dich immer total süß an. Ich muss immer an Silvester und das schöne grüne Outfit denken!!

  4. Aki sagt:

    H&M! Da muss ich auch wieder hin.. <3 Das erste Shirt, das dir gefällt, hat's mir auch angetan – mal sehen, wie das an mir aussieht. o_o
    Was die kommenden Farben angeht, da kommt noch Pink dazu x_x' Leider. @petrol: die Farbe sehe ich atm zB bei C&A sehr oft oder im Otto-Katalog~

  5. Aki sagt:

    H&M! Da muss ich auch wieder hin.. :3 Das erste Shirt, das dir gefällt, hat’s mir auch angetan – mal sehen, wie das an mir aussieht. o_o
    Was die kommenden Farben angeht, da kommt noch Pink dazu x_x‘ Leider. @petrol: die Farbe sehe ich atm zB bei C&A sehr oft oder im Otto-Katalog~

  6. Mina sagt:

    @ Aki: Bei C&A war ich zugegeben schon ewig nicht mehr. Mittlerweile bin ich ein reiner Orsay/h&m-Käufer geworden.

    Meinst du das rosarote? Das ist wirklich zu süß. Bin gespannt ob/wie mir das steht, rosa liebe ich zwar, macht mich aber schrecklich blass.

  7. Jlunie sagt:

    @Mina: Ich tendiere ja auch in letzter Zeit immer mehr zu rosa oder pink. Steht mir eigentlich auch überhaupt nicht, aber die Teile die ich gefunden habe waren irgendwie gut ;-) Habe mir erst eine rosa-weiße Tasche von Puma gekauft….so was :-D

    Und klar bin ich ehrlich zu dir. Was wäre ich denn sonst für ne Freundin ^^

  8. Jlunie sagt:

    @Mina: Sorry…das Thema passt hier jetzt gar nicht rein, aber ich möchte ja demnächst auch eine Homepage wie die hier haben und mir ist mal wieder aufgefallen, das ich keinerlei Ahnung habe :-(
    Ich habe mich zwar auf so ner Homepage angemeldet wo fast schon alles vorgefertigt ist, aber das ist nicht das Wahre. Und editieren kann ich einfach nicht ;-) Schon fast peinlich.

    Wie mach ich das am besten, O-nee-chan?????

  9. Christin sagt:

    Bei der aktuellen H&M-Kollektion frage ich mich vor allem regelmäßig, was genau mich dazu bringen sollte, Kleidung zu kaufen, die bereits an den Models irgendwie doof aussieht.

    Mir gefallen bloß eine Jacke und ein paar Organic Cotton T-Shirts.

  10. Mina sagt:

    @Christin: Die Organic Cotton Shirts finde icha uch ganz toll, ich besitze eins aus der Sommer-Kollektion und das ist so kuschelweich *schwärm*

  11. Verena sagt:

    das erste geht ja noch, aber das Kleid (?) auf dem zweiten… o_O was ist das? ein Ganzkörperkondom? und der Rest ist ok.
    aber H&M ist eh nicht so meins. Manche Sachen sind okay, aber H&M ist so.. so.. Mainstream. Oder Möchtegern-Nicht-Mainstream. Jeder trägt irgendwas von H&M.
    und wie Jlunie geschrieben hat: auch ich targe das, was und wie ich es letztes Jahr getragen habe. Ob’s nun in ist oder out. Irgendwann ist das, was gerade out ist, wieder in. Und umgekehrt.

  12. Mina sagt:

    „Möchtegern-Nicht-Mainstream“ trifft es tatsächlich ganz gut. Wie jeder picke ich ben das raus, was mir ganz gut gefällt…vor allem gibt es alles in Größen bis 44 oder sogar 46. Das ist bei mir im Moment leider nötig :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »