Rezept: Veganer Apfel-Erdnussbutter-Snack

Rezept: Veganer Apfel-Erdnussbutter-Snack

Vegan und gesund snacken? Geh mir weg, du wird sich so mancher denken. Aber es kann auch richtig saftig, crunchy und lecker sein. So wie mit meinem super einfachen Snackrezpt für Apfelscheiben mit Erdnussbutter und Müsli.

Ich mag die Kombination aus dicken Apfelringen, die so richtig zum Hineinbeißen verleiten, darüber eine süß-salzige Schicht Erdnusscreme und für den knusprigen Abschluss die Lieblingscerealien, die sogar ein paar Nüsse und Rosinen enthalten.

Da man sowohl Erdnussbutter als auch Müsli super in der Schublade lagern kann, stelle ich mir das auch als idealen Büro-Snack vor. Jetzt aber los! Ran ans Schneidebrett und ausprobieren.

Zutaten (für 1 Person):
1 Apfel
2 TL Erdnussbutter
1 EL Müsli

Zubereitung:
Apfel waschen und mit einem Kernhausausstecher das Kerngehäuse entfernen. Den Apfel in vier dicke Scheiben schneiden (wer’s lieber dünner mag je nach Apfelgröße auch fünf bis sechs) und mit Hilfe eines Messers mit der Erdnussbutter bestreichen.
Dann obenauf das Müsli verteilen und leicht andrücken.

Zuletzt bleibt mir nur noch wie immer guten Hunger zu wünschen :)

Alles Liebe,



4 Gedanken zu „Rezept: Veganer Apfel-Erdnussbutter-Snack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »