kawaii crush: Attacke auf die deutschen Kinderzimmer

Beim letzten My little Pony-Bummeln bin ich auf eine neue Spielzeug-Linie der Firma Spin Master (Aqua Doodle, Zoobles…) gestoßen: kawaii crush.

Neu: kawaii crush Spielzeug im Obletter München

Selbstverständlich habe ich sofort auf den Namen reagiert, da kawaii das japanische Wort für „süß“ ist. Und auf die überdeminsonalen Augen *lach*

Neu: kawaii crush Spielzeug im Obletter München

Irgendwie bin ich hin- und hergerissen. Man gebe mir Hausschuhe, Taschen, Essen und Wolken mit niedlichen Gesichtern drauf und ich bin gecatcht. Aber die Figuren selbst, um die es ja gehen soll, gefallen mir irgendwie gar nicht.

Neu: kawaii crush Spielzeug im Obletter München

Jetzt bin ich ja einfach mal gespannt, wie gut sowas quietschbuntes hier in Deutschland ankommt. So richtig japanisch ist es gefühlt irgendwie nicht *schwelgt in Erinnerungen an japanische Spielwarenabteilungen*

Gefällt euch das? An die Mamas unter euch: Würdet ihr das für eure Kinder kaufen?

Alles Liebe,



10 Gedanken zu „kawaii crush: Attacke auf die deutschen Kinderzimmer

  1. Johanne sagt:

    Du kannst es Dir sicher denken ;) , auf keinen Fall kommt bei uns sowas ins Kinderzimmer! Zum einen hat mein Liebster eine Aversion gegen sowas, zum anderen habe ich keine Ahnung, was man damit spielen soll (OK, das nächste wird ein Mädchen, mal schauen, was ich in zwei/drei Jahren sage … ). Klar, wenn Freunde sowas zum Geburtstag verschenken werde ich es nicht verbannen, aber selber würde ich es nicht kaufen.
    Und in Deinem Fall – und egal ob kawaii oder sonstiges Spielzeug – , stell Dir doch einfach mal die Frage, ob Du damit tatsächlich spielst und falls nicht, ob Du gerne Staub wischst xD

  2. neontrauma sagt:

    Hmm, ich weiß gerade nicht, ob ich begeistert bin oder das eher doof finde. ^^ Auf der einen Seite geht es mir wie Sari – mein erster Gedanke bei so Figuren ist immer, dass man die sicher toll fotografieren und als „Accessoire“ in Fotos einbauen kann. Andererseits sind sie mir immer haarscharf eine Spur zu kitschig… mhh. Ich muss mal die Augen offen halten, ob ich die irgendwo bei uns live und in Farbe sehe. Wie teuer sind die denn etwa?

    Liebe Grüße

  3. Maru sagt:

    OMG!!! Haben will!!! Wieso für die Kinder, wieso nicht für mich selbst kaufen? :heart_pink: :heart_pale: :heart_pink: Müsste sie mal in Original ansehen, aber die vielen Extras und großäugige Figürchen…. hach, spricht mich schon an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »