Rezept: Leckerschmecker-Detoxwasser

12 in 2014 – Detox

Das Detoxthema ist mir wichtig, weil ich weiß wie gut es meinem Körper tun würde zu entgiften und Altlasten loszuwerden. Wie viel besser es mir ginge mit weniger Zucker. Aber das ist noch mal ein ganz eigenes Thema und muss gezielt angegangen werden.

Eine ganz kleine aber leckere Maßnahme hingegen, die man ohne große Mühe in den Alltag integrieren kann, ist es, Detoxwasser zu trinken.

Selbstgemachtes Detoxwasser

Zutaten für 1 Liter (plus Nachfüllen):
1/2 Bio-Orange
1/2 Bio-Zitrone
4–5 Minzblätter
circa 3 cm Gurke

Zubereitung:
Gurke schälen und in Scheiben schneiden, Orange und Zitrone waschen und in Scheiben schneiden, Minzblätter abbrausen. Alles in einen Krug geben, mit kaltem Wasser auffüllen und über Nacht ziehen lassen.

Selbstgemachtes DetoxwasserHui, war Mr. Perfect skeptisch wegen der Gurke *lach* Aber alles zusammen gibt ein leckerschmecker Getränk mit 0 Kalorien und ganz viel Geschmack. Angeblich helfen die Zutaten beim Entgiften. Das Originalrepet stammt übrigens von Blogilates.

Das tolle ist, dass man einfach wieder auffüllen kann um Wasser nachzuproduzieren. Allerdings sollte man natürlich ein Auge darauf haben, wie lange die Früchte und Co. frisch bleiben.

Mehr zum Projekt 12 in 2014 erfährst du hier. Über meine persönlichen 12 Ziele kannst du hier lesen

Alles Liebe,



Ein Gedanke zu „Rezept: Leckerschmecker-Detoxwasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »