Es geht wieder los: Sparkle & Shine 2016 #sas2016

Nach drei Jahren 12 in… gibt es seit letztes Jahr das Projekt Sparkle & Shine, das mich auch dieses Jahr wieder begleiten wird. Und euch, falls ihr Lust darauf habt ^^

Sparkle & Shine 2016 Logo

Worum geht es genau?

Sinn und Zweck des Projekts ist es, am Anfang des Jahres Vorsätze zu fassen, diese über das Jahr hinweg zu verfolgen und monatlich einen Blick auf den Fortschritt zu werfen.

Wie viele und welche Punkte kommen auf die Liste?

Die Anzahl der Vorhaben ist völlig freigestellt. Die Liste ist ellenlang? Dann ran mit Elan! Es sind nur zwei, drei Punkte, die dir wichtig sind? Genauso gut! Jeder ist anders und hat unterschiedliche Prioritäten. Das Projekt soll flexibel gestaltbar sein.

Die Vorsätze werden bei mir eingeteilt in Body, Mind, Soul & Heart. Ihr könnt eure Liste genauso einteilen oder nach eigenen Kategorien oder auch ganz ohne. Wichtig ist nur, dass ihr euch einen Herzenspunkt heraussucht (siehe Heart).

Body: alles was mit Ernährung, Fitness und Gesundheit zu tun hat (Ernährungsumstellung, Sport & Bewegung, alles was dazu beiträgt gesund zu werden oder bleiben)

Mind: alles was mit Kopfarbeit, Lernen, Finanzen, Zeitmanagement zu tun hat (neue Hobbies beginnen, bestehendes Wissen ausbauen, Sprachen und Instrumente lernen, Zeitmanagement, Bloggen, berufliche Weiterentwicklung)

Soul: alles was mit glücklich sein, Seelenfrieden, Beziehungen, Liebe, Spiritualität, Religion zu tun hat (Weiterentwicklung, Meditation, einen Partner finden, eine Partnerschaft vertiefen oder verbessern, Alltagsmagie, Ausmisten, Ordnen)

Heart: das eine Herzensanliegen und große Ziel für 2016 (du heiratest, bereitest dich auf die Geburt deines Babies vor, möchtest dich selbständig machen, endlich nach Südafrika reisen, ein Haus bauen, deinen eigenen Kleidungsstil finden…was immer es ist, dass dir richtig wichtig ist und das Hauptthema für das kommende Jahr sein soll, egal ob es realistisch ist das Ziel auch zu erreichen; jede große Reise beginnt mit dem ersten Schritt)

Sparkle & Shine 2016 Projektbanner blanko

 

Wie werden die Vorhaben formuliert?

Das ist das Wichtigste: Mach dir konkret Gedanken, wo du am Ende des Jahres stehen möchtest und wie du dort hinkommst!!!

Ich habe gesehen, dass nur das Ziel „Abnehmen“ nicht klappt. Auch die genauere Vorgabe „1kg pro Monat“ hat nicht funktioniert. Warum? Ich hatte nicht überlegt, wie ich das erreichen wollte. Deshalb ist der Vorsatz „Abnehmen“ dieses Jahr nicht mehr auf meiner Liste zu finden. Stattdessen konkrete Maßnahmen zur Ernährungsumstellung wie „keine Milchprodukte essen“, „kein Zucker im Büro“ oder „keine Softdrinks unter der Woche“.

Natürlich muss nicht alles am 1. Januar feststehen. Für allgemeinere Themen wie „Ausmisten“ werde ich zu Beginn eines jeden Monats konkrete Etappenziele formulieren, z.B. Kinderbücher im Speicher durchsehen und aussortieren oder E-Mail-Postfach entrümpeln.

So sah meine Liste letztendlich im letzten Jahr aus.

Was muss ich tun?

In erster Linie mitmachen. Wer mag, bloggt auch darüber, twittert oder postet bei Facebook. Ich kann es nur sehr als zusätzliche Motivation, um nicht zu sagen den nötigen Arschtritt, empfehlen. *lach*

Es gibt sogar einen Hashtag dafür: #sas2016

Herzstück ist der Monatsrückblick, bei dem ihr freudig und manchmal vielleicht auch etwas kritisch auf euren Fortschritt und aktuellen Stand schaut.

Grafiken zum Mitnehmen gibt es natürlich auch.

Wie soll ich durchhalten?

Jeder kennt das, der innere Schweinehund lädt seine Verwandten ein und hat eine grandiose Schweinehundesause…und da sollst du Joggen gehen? Einfach ist es nicht. Deshalb machen wir das Ganze gemeinsam!

  1. Tragt euch in die Teilnehmerliste ein!
  2. Wer bei Facebook ist, kann der extra gegründeten Sparkle & Shine 2016 Gruppe beitreten.
  3. Um auf dem Laufenden zu bleiben für die extra Motivation füge mich deinem RRS Reader hinzu und folge meinem Blog auf Facebook.
  4. Für den ganz persönlichen Einblick in meine Fortschritte kannst du mir auch auf Instagram folgen.

Und jetzt lasst und losrocken. Ich habe so große Lust auf 2016! We’re gonna sparkle & shine. :heart_pink: :sun:

Grafikcredits: Textur Kreis, Textur Herz

Alles Liebe,



18 Gedanken zu „Es geht wieder los: Sparkle & Shine 2016 #sas2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »