Sparkle & Shine 2016: Monatsrückblick Februar & Märzziele #sas2016

Sparkle & Shine 2016 – Monatsrückblick FebruarDer zweite Monat des Jahres liegt hinter uns, ein Sechstel von 2016 ist rum. Für mich war dieser Februar eher durchwachsen. Die ersten zehn Tage hatte ich großen Stress im Büro, alles andere war wie ausgeblendet: Freunde, Familie, Sport, gesunde Ernährung. Auch danach habe ich nicht recht wieder in meinen tollen Januar-Trott hineingefunden. Aber wie immer gilt: nicht geschlagen geben. Jetzt erst recht!

Body

Monatsrückblick:

Ernährung – Die erste Februarwoche ließ ich alle guten Vorsätze hinter mir und „genoss“ Fasching und Super Bowl. Damit ging’s mir dann aber gar nicht gut, so dass ich zwei Tage verfrüht in die Fastenzeit gestartet bin. Leider halte ich mich nicht so streng an den Zucker- und Milchprodukteverzicht wie davor.

Bewegung – Den Blogilates Anfängerkalender konnte ich nicht beenden. Eine Handvoll Workouts habe ich noch vor mir. Najaaa.

Ziele für den nächsten Monat:

Ernährung – Nachdem ich ja nun endlich mal ganz ehrlich über meine Ess-Störungen gesprochen habe, ist klar wie wichtig es für mich ist, mich weiter weg vom Zucker zu bleiben. Und die Faschingswoche hat wieder sehr deutlich gezeigt, dass ich Milchprodukte nicht gut vertrage. Also auch darum in den meisten Fällen einen großen Bogen.

Bewegung – Im März mache ich den Pilates Kalender wirklich zu Ende und wiederhole dann nochmal so viel davon, wie ich bis Ende des Monats schaffe.


Mind

Monatsrückblick:

Nähen lernen – Nichts genäht.

Japanisch lernen – Nur eine Woche durchgehalten.

Blog-Management – Auf japanliebe.de wieder regelmäßig(er) geschrieben, aber nichts vorbereitet.

Ziele für den nächsten Monat:

Nähen lernen – Lektionen 2 und 3 meines Online-Kurses.

Japanisch lernen – An den Kanjilernplan halten.

Blog-Management – Regelmäßig auf schildmaid.net und japanliebe.de posten und für japanliebe alle Beiträge für den April vorbereiten.


Sparkle & Shine 2016 ProjektbannerSoul

Monatsrückblick:

Ausmisten – Die schreckliche Werkzeug-und-Kram-Kiste lebt immer noch im Wohnzimmer, genau so wie die „zu verkaufen“-Dinge im Schlafzimmer -_- Immerhinw aren wir bei IKEA und haben die überflüssigen Vorhänge und Vorhangstangen zurück gegeben.

Glückstagebuch – Wird brav geführt ^^

Instax Fotos – An einem Tag hab ich’s wieder total vergessen. Sonst jeden Tag ein Bild gemacht. Ins große Album ist allerdings noch nichts gewandert.

Gemüsegarten –Leider habe ich noch keine Lösung für das Umgraben gefunden, aber mir ist klar, dass ich einen „japanischen“ Gemüsegarten möchte (^^)v

Ziele für den nächsten Monat:

Ausmisten – Meine unerledigten Ziele bleiben: Die Werkzeug-Kiste muss weg, dazu noch die mit den Schreibwaren im Schlafzimmer. Ich möchte alles mögliche verkaufen, sogar noch mehr als im Februar ^^;

Glückstagebuch – Jeden Tag mindestens einen Stichpunkt notieren, was mir ein Lächeln auf die Lippen gezaubert hat.

Instax Fotos – Die Januar- und Februarbilder ins große Album kleben. Jeden Tag ein Bild schießen. Neue Filme besorgen.

Gemüsegarten – Das Umgrabproblem lösen und langsam loslegen.


Heart

Monatsrückblick:

Ich wollte kreativ sein, damit es mir besser geht. Leider musste ich feststellen, dass ich erst noch einen Weg raus aus dem Sumpf hinter mich bringen musste, um wieder Energie für schöne Dinge zu bekommen. Positiv: Ich war mit Röcken und einmal sogar mit Abendkleid unterwegs und hatte richtig Spaß daran. Ein yay für Weiblichkeit.

Ziele für den nächsten Monat:

Diesen Monat wirklich: machen. Viel Kreativ sein. Nähen, häkeln, basteln, schreiben, fotografieren, und, und, und…


Also, eher so lala. aber ich seh’s gar nicht so negativ, weil ich gerade massiv an mir arbeite, das braucht Zeit und Energie und danach wird’s dafür umso besser ♥

Alles Liebe,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »