Projekt 52: Woche 12 – Patchwork

„Mina, wie ist das eigentlich so?“, fragte mich Chocolate Chipper eines Tages, nachdem sie in meiner Fotokiste gewühlt hatte. „Mit einer Patchwork-Familie, meine ich.“ Da muste ich eine Weile nachenken. Wie sollte man so ein komplexes Thema in einfache Worte fassen?

„Anfangs ist es vielleicht ein wenig komisch, aber wenn man einmal verstanden hat, dass die eigene Familie nicht weg ist, sondern einfach ein wenig anders, größer, bunter, dann bereichert es das Leben ungemein.“

Chocochip dachte eine Weile ruhig nach, dann lächelte sie. „Das ist dann ein bisschen so wie bei uns beiden, nicht? Wir sind ja auch sowas wie eine kleine Patchwork-Familie.“ Liebevoll stupst sie mich mit ihrer Schnauze an und ich streiche ihr über die Ponymähne. „Ja, das sind wir.“

Dieses Thema war es, dass mich aus dem Projekt 52 gekickt hat. Mir wollte partout keine gute Umsetzung einfallen. Und so verstrichen die Wochen und nun musste ich mit entsetzen feststellen, dass ich alle Themen seit April verpasst habe :O Von nun an versuche ich regelmäßig die ausstehenden Wochenthemen nachzuarbeiten um wieder aktuell Beiträge abgeben zu können.

Alles Liebe,



Ein Gedanke zu „Projekt 52: Woche 12 – Patchwork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »