Harry Potter: The Half-Blood Prince & The Deathly Hallows – J.K.Rowling

Diesen Sommer habe ich meinen zweiten Komplett-Re-read von Harry Potter beendet:

Dabei ist Band 6 mein Juni-/H-Beitrag und Band 7 mein Juli-Beitrag für die I’m in…English und ABC Challenges.

Über den Inhalt verliere ich jetzt mal keine großen Worte mehr. Die meisten von euch werden die Bücher selbst gelesen haben und Mr. Perfect steckt gerade mitten im 7. Band, da will ich natürlich nicht spoilern.

Viele finden ja den 6. etwas langeweilig, mir ging das auch beim erneuten lesen überhaupt nicht so. Ich liebe das Dahingeplätscher mit dem Hogwarts-Oberstufen-Alltag. Wenn man merkt, wei die Hauptpersonen mehr und mehr erwachsen werden und sich das Leben ändert.

Band 7 ist sowieso der Knaller xD Ich mag die düstere Stimmung, die Mischung aus Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, wie jeder der wichtigen Charaktere seinen Auftritt bekommt.

Ich liebe die Harry Potter Bücher einfach. Und gerade frage ich mich, wie viel Zeit ich vergehen lassen muss, bevor ich nicht als verrückt abgestempelt werde, wenn ich wieder mit dem ersten Band von vorne beginne :3

Alles Liebe,



5 Gedanken zu „Harry Potter: The Half-Blood Prince & The Deathly Hallows – J.K.Rowling

  1. Moni sagt:

    He…. Für HP ist man nieeee zu alt….. Und oft genug lesen kann man ihn auch nicht :D

    Das ist mein erstes Projekt, sollte ich je wieder Zeit haben normale Bücher zu lesen :DDDD

  2. Chris sagt:

    Naja ein zwei andere Bücher solltest schon gelesen haben zwischendrin, find ich. Es gibt schließlich mehr gute Bücher auf der Welt als nur HP. :book:
    Aber wenn des eh schon im Juli war, dass du den letzten ausgelesen hast, spricht doch nix dagegen, wieder von vorne anzufangen wenn dir danach ist. ;)

    @Moni: für ein gutes Buch muss immer Zeit sein. Vielleicht nur ganz wenig, aber bissl was geht immer. Wenn ich während meiner Diplomarbeit nicht ab und zu ein paar Seiten in einem richtigen Buch gelesen hätte, wäre mir bestimmt irgendwann der Kopf explodiert, mit einem ganz lauten Knall. :D

  3. Rabea sagt:

    Ich lese ca. im 1,5 Jahre-Takt alle Bücher immer nochmal ;)
    Bin einfach ein totaler Fan von Harry Potter und habe früher immer auf den neuen Band hingefiebert und bin am 1. Verkaufstag immer mit meinen Eltern in die Buchhandlung gestürmt…und da die Bücher über so viele Jahre hinweg erschienen, ist mein halbes Leben von HP beeinflusst :)

    • Mina sagt:

      Ich bin erst relativ spät abhängig geworden xD Zum Rummel um den vierten Band bekam ich den ersten geschenkt. Selbst hätte ich mir den nie gekauft. Aber dann war’s um mich geschehen :heart_pink:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »