Besser einfach – einfach besser – Bianka Bleier, Birgit Schilling

:book: Lovelybooks-Link

Das Buch ist mein B-Beitrag für die ABC Challenge.

Besser einfach – einfach besser ist eines der wenigen Sachbücher, das ich dieses Jahr gelesen habe. Es geht in dem Buch darum, wie man den Haushalt besser führen kann.

„Besser“ bedeutet in diesem Fall nicht perfekter oder vorbildlicher sondern so, dass einem selbst mehr Zeit bleibt und man glücklicher dabei ist Familie und Wohnung/Haus zu haben. Es basiert auf der Theorie, dass es unterschiedliche Arten gibt, den Haushalt zu führen. Auf der einen Seite zum Beispiel perfekt, durchgeplant oder blitzblank, auf der anderen Seite mit möglichst wenig Zeitaufwand, spontan usw. Die meisten Hausfrauen möchten all dies gleichzeitig.

Und genau hier setzt das Buch an. Es macht einem klar, dass das unmöglich ist. Wer ein perfektionistisches Haus ohne jegliche Staubfluse möchte, wird das nicht mit Mini-Zeitaufwand schaffen. Jeder hat seine eigene Art den Haushalt anzugehen und man muss für sich Prioritäten setzen.

Nachdem einem das vor Augen geführt wurde geht es an konkrete Beispiele. Die Autorinnen erzählen viel aus ihrem eigenen Leben und geben Tipps wie sich der Zeitaufwand für Standardaufgaben wie Wischen oder Wäschewaschen auf ein Minimum reduzieren lassen. Wer einen richtigen Survival-Haushalt führen möchte, führt regelmäßige Küchentage ein, an denen vorgekocht wird für die kommenden ein, zwei Wochen. Dann wird eingefroren und nur noch jeden Tag auf den Vorrat in der Tiefkühltruhe zurückgegriffen.

Natürlich muss jeder für sich entscheiden, ob er das möchte. Ich war nach dem Lesen erst mal hoch motiviert und habe festgestellt, dass sich Bento-Boxen fürs Büro mit einem Kochnachmittag am Sonntag sehr gut nach dem Survival-Prinzip für die ganze Woche vorbereiten lassen (Reis kann man gut einfrieren, einige typische Beilagen halten die kommenden fünf Tage). Aber auf Dauer umgesetzt habe ich es natürlich nicht. Vielleicht sollte ich das Buch auch nochmal in Ruhe lesen. Ich tendiere dazu in rasendem Tempo Bücher zu verschlingen, dann aber mindestens die Hälfte wieder zu vergessen. Nette Impulse gibt Besser einfach – einfach besser auf jeden Fall.

Alles Liebe,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »