weekly retrospect 09.2012

:girl: Atashi

Wenn ich Picasa öffne, kommt es mir so vor als würde ich nur noch Essensbilder schießen. Ein Erbe des Japanaufenthalts ^^

Was ist also im Laufe der Woche passiert? Ihr könnt es euch schon fast denken, ich habe weiter ausgemistet. Es scheint eine nicht enden wollende Aufgabe zu sein, doch mittlerweile merke ich in meiner Wohnung schon richtig wie ich besser durchatmen und alles viel leichter sauber und ordentlich halten kann.

Ich habe mich an etwas gemacht, dass ich ziemlich lange vor mir hergeschoben habe: das Aussortieren meiner Zeitschriften. Ich bin ein richtiger Zeitschriften-Junkie ^^; Seit einigen Jahren habe ich auch zwei meiner Lieblings-Publikationen abonniert: Lecker und Meine Familie und ich (womit wir wieder beim Essen wären *lach*). Von letzterer hatten sich platzraubend mehrere Jahrgänge angesammelt. Doch seien wir mal ehrlich, wie oft zieht man schon alte Illustrierte heraus um sie noch einmal durchzublättern. Das Rezept, das man sucht, findet man eh nicht.

Also habe ich mich hingesetzt und alle alten Ausgaben durchgeblättert. Nur die Rezepte – bzw. im Fall der Meine Familie und ich Rezeptstrecken – durften bleiben (im Bild links). Rechts ist der Stapel, der in den Müll gewandert ist. Es war wahrlich eine Überwindung, aber auch ein Augenöffner wie wenige Rezepte einer Ausgabe mich tatsächlich interessierten. Mittlerweile habe ich das Abo gekündigt. Mal sehen, ob es auch ohne geht ^^;

In Sachen abnehmen war es keine optimale Woche, was sich auch in kaum wahrnehmbaren cm-Verlusten zeigte. Aber der Bauch scheint mir flacher zu werden (^^)v

Highlights der Woche waren mein erstes selbstgebackenes Brot (wenn auch nit einer Fertig-Bio-Dinkelbrotmischung) und ein Ausflug in die Therme Amadé in Österreich am Samstag mit Mr. Perfect ♥

:usagi: Hasenhausen

Man glaubt es kaum, doch kaum wird das Wetter draußen besser, sind auch meine beiden Plüschpuschel wieder munterer unterwegs *drop*

:onigiri: Japanophil

Ich schaue weiter fleißig einige Serien der aktuellen Anime-Season. Heute erst habe ich wieder gelesen, dass man sich mit Japanisch Dauerbeschallen soll. Uff, früher habe ich immer Musik gehört während ich was anderes gemacht habe. Mittlerweile ist mir das alles zu viel. Mein Kopf ist so ausgelastet mit meinem kreativ, chaotischen Leben, dass ich nicht mehr so multitaskingfähig bin.

Aber vorbildlich höre ich während dem Tippen dieses Beitrags das erste Maria-sama ga miteru Audio Drama (auf Deutsch sind Manga und Light Novels unter dem Titel Rosen unter Marias Obhut erschienen). Beim ersten Mal hatte ich noch Probleme mit dem Verständnis, mittlerweile habe ich es allerdings mehrfach gehört und es wird von mal zu mal besser. Wenn ich nur schneller in meinem Lernprozess vorankommen würde -_-

:note: Entertain me

Gelesen: Howl’s Moving Castle (Castle #1) von Diana Wynne Jones (anders als der Film, doch absolut liebenswert)

Alles Liebe,



5 Gedanken zu „weekly retrospect 09.2012

  1. Suey sagt:

    Ich liebe es wenn du vom ausmisten erzählst, weil mich das selber jedes mal dazu motiviert bei mir im Zimmer irgendetwas in Angriff zu nehmen :D Letztens erst meine Kleiderkommoden. :heart_pink:
    Schön weiter machen!

    LG,
    Suey

  2. Sari sagt:

    Achja, die lieben Zeitungen. Als wir letztes Jahr umzogen, zogen ganz viele Bastel- und Dekozeitungen bei mir ein. Ich habe auch noch Schuber voll mit Foto-Hits Zeitungen…oh maaan, neulich habe ichd ann auch mal aussortiert und all das rausgerissen und in einen Ordner gepackt, was ich gut fand und auch mal umsetzen wollte…es ist erstaunlich, wieviel Platz man dann auf einmal hat und gleichzeitig erschreckend, wieviel Geld man für etwas ausgibt, dass einem nie zu 100 Prozent gefällt. Aber es ist, wie Du sagst: Eine Sucht!

    Und es ist ganz normal, dass beim Gewicht manchmal gar nichts passiert, aber sich das vorhandene anfängt besser zu verteilen!!

      • Sari sagt:

        Im MOment noch alles durcheinander, aber ich hab schon solche SOrtierdinger für Ordner und dann wird das alles mal nach Anlässen, Material usw. geordnet, damit man nicht lange suchen muss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »