weekly retrospect 08

:sun: In my universe I’m the sun

Frühling LandIdee Kalender

Darf ich kurz feiern, dass der Wochenrückblich schon in die 8. Runde geht? Ja? :D :woot:

Über das aufs Gemüt drückende Wetter hatte ich ja schon geschrieben, ich setze alles daran, dem entgegen zu wirken und hole mir ein Stück Frühling ins Haus. Mein LandIdee-Gartenjahr-Kalender ist endlich angekommen und das schöne an diesem Kalender ist meiner Meinung nach, dass es alle zwei Wochen ein neues Bild passend zur Jahreszeit gibt, und man nicht immer einen ganzen Monat warten muss. Auch meine Narzissen auf dem Wohnzimmerfensterbrett sind von heute auf morgen aufgegangen. In einem Tempo, dass man förmlich beim Wachsen zusehen kann.

Frühling Narzissen Fensterbrett

Als ich das Bild gestern geschossen habe, waren es nur drei Blüten, mittlerweile sind es schon fünf. Und Luau treibt sich auch schon wieder auf dem Foto rum ;) Wer hätte gedacht, dass mir die kleine so ans Herz wächst.

Ich hatte eine gute Woche. Die Zeit in der Arbeit verging wie im Flug und aus dem Rest der Zeit habe ich ganz viel „Ich-Zeit“ gemacht: ich habe gelesen, aufgeräumt, gebadet,  einen Schal fertig gemacht, einen Mohn-Orangen-Gugelhupf gebacken, Animes und Telenovela (Lena – Liebe meines Lebens :heart_pale:) gekuckt und so weiter. Zusätzlich habe ich viel geschlafen und mich einfach gut erholt. All das hat meinen unverschämten Hals natürlich nicht davon abgehalten sich mal wieder mächtig zu entzünden, aber seelisch fühle ich mich erholt.

Was wohl ein wenig in die Ecke Lern-Aufschieberitis gehört ist die Tatsache, dass ich begonnen habe mich meinem ersten Ferien-Projekt zu widmen: endlich richtig stricken lernen. Klar, den einen oder anderen Schal habe ich schon zu Stande gebracht, aber recht viel mehr als rechte und linke Maschen machen konnte ich bisher nicht. Zum Glück gibt es beim Stricken auch keine anderen xD aber es gilt ja immer noch zu wissen wie man Maschen zu- und abnimmt, Farbe ins Spiel bringt und Strickanleitungen liest (und weil ich ja nichts besseres zu tun habe mache ich das ganze auf Englisch und Japanisch ;(). Mittlerweile bin ich so weit, dass ich mir ein erstes kleines Strickprojekt herausgesucht habe, aber mir fehlt die passende Nadelstärke. Sobald ich alles beisammen habe, zeige ich euch meine ersten Fortschritte ^^

Und weil Sari neulich darüber gebloggt hat, dass sie süchtig nach Obst ist, wollte ich euch folgendes Foto von meinem orangenschleppenden Mr. Perfect nicht vorenthalten:

Mr. Perfect als Orangen-Packesel

4kg und alles für mich ^^;

Obst ist auch genau das richtige Stichwort für das Abnehm-Ta-daa der Woche: 900 Gramm und gar nicht mehr weit weg von den ersten 5kg. Ich freu mich wie ein Schnitzel (ein sehr fettarmes, mageres Schnitzel natürlich ;))

:pen: Studies

Morgen ist es endlich soweit: die Mittelstufe-Klausur steht an. Ich habe viel weniger gelernt als geplant, aber vielleicht schadet es auch nicht mal eine Klausur lockerer anzugehen. Bei Altjapanisch habe ich es ja ähnlich gemacht und das hat wunderbar geklappt. Vorhin ist mir erst klar geworden, dass dies – vorausgesetzt ich habe dieses Semester alles bestanden – vielleicht die letzte schriftliche Klausur in meinem Unileben ist. Es wäre zu schön um wahr zu sein!

:usagi: Hasenhausen

 

Zwergkaninchen Bennybunny & Tartuffo

Mein Leben mit den Haishasis ist im Moment eine einzige Freude. Die beiden tollen den lieben langen Tag brav umher oder schlafen stundenlang aneinandergekuschelt. Sie werden immer zutraulicher, so dass man Benny manchmal gar nicht mehr von der Couch runterbekommt und sogar Tartuffo einem wie ein Hündchen hinterherhoppelt, um vielleicht doch noch ein Schmecki abzugreifen. An der Stelle möchte ich übrigens mal bemerken, dass meine Zwergkaninchen supergesund leben und nur frisches (Bio-)Gemüse und Heu bekommen. Als Schmeckis benutze ich das neue Grainless Complete von JR Farm, weil ich von Snacks mit viel Getreide, Zucker oder gar Milchprodukten nichts halte. Nicht, dass hier der Eindruck erweckt wird, die beiden lebten von Muffins und Schokolade xD

Mit Benny waren wir am Freitag bei der Tierärztin um die Krallen schneiden zu lassen. Früher habe ich das mit b. selbst gemacht und es war immer ein schrecklicher Kampf, nachdem mir die Hasis tagelang beleidigt waren. Ich wünschte ich wäre schon eher auf die Idee gekommen, dass vom Profi machen zu lassen. In zwei Minuten war die Sache erledigt und hat gerade mal 6 Euro gekostet. Das ist mir der ersparte Terror allemal wert.

Alles Liebe,



8 Gedanken zu „weekly retrospect 08

  1. Sari sagt:

    Also erstmal finde ich ja die Lichter-Ast-Mischung eine total schöne Idee, das muss ich mir mal merken. Wo bekomme ich nur einen schicken Weidenzweig her? Die bekommt man ja heutzutage nur noch ganz schwer…
    Und wegen Bläumlein stehe ich auch immer schon vor dem Laden und überlege, ob ich welche mitnehme. Sollte ich vielleicht einfach mal machen…

  2. Consuela sagt:

    Deine Fellnasen sind so cute! :heart_pink:
    Meine Banditen sind ja auch total verrückt nach den Grainless-Sticks. Schön, dass jetzt immer mehr Menschen sich Gedanken über getreidefreies Futter machen! :3

  3. Mina sagt:

    @Sari: In dem Fall habe ich einen einfach Haselnusszweig genommen. Ich habe es hier auf dem Land wohl einfacher, man muss nur raus und spazieren gehen und kann sich irgendwo am Wegesrand einen mitnehmen. ^^

    @Consuela: Deine Banditen sind ja selber soo nett :3 Ich wünschte noch viel mehr Kaninchenbesitzer würden sich besser über die Haltung ihrer Tiere informieren, aber ich bin da in Sachen Aufklärungsarbeit auch immer an vorderster Front dabei ^^;

  4. Sari sagt:

    Wie hast Du das eigentlich mit dem Licht gelöst bzw. mit dem Stecker? Hängt der da jetzt irgendwo oben rum oder mit Batterie oder was hast Du gemacht?

    • Mina sagt:

      Das Kabel habe ich hinter dem Spiegel verlegt. Rechts unten sieht man es leider. Ich hatte auch mal Lichterketten mit Batterien, die haben aber nicht lange gehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »