Jahreszeiten-Stöckchen

Sari hat mir ein Stöckchen zukommenlassen und zehn Fragen zur aktuellen Jahreszeit gestellt:

01. Welches ist deine Lieblingsjahreszeit und warum?
Ich mag sie alle. Vor allem den Wandel bewusst beobachten, leben und feiern.

02. Ich liebe ja den Herbst so sehr. Gibt es etwas, was Dir am Herbst besonders gut gefällt?
Am Herbst mag ich viel Dinge: die Farben, das Herbstlaub, kuschlige Pullover und Stulpen, dass in der Küche Kürbis, Apfel und Zimt dominieren und, und, und …

03. Hast Du jemals in deinem Leben schon mal aus Kastanien etwas gebastelt? Wenn ja, was?
Bei der Frage kommt bei mir eine sehr frühe Kindheitserinnerung hoch an ein dünnes Büchlein mit Ideen für Kastanientiere und gemeinsames Batseln an der Werkbank meines Papas. Was genau wir für Figuren gezaubert haben, daran kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern.

04. Bald beginnt der Winter. Pro oder Contra Schnee?
Pro zum Rumtollen, Schlittenfahren und den Flocken beim Reigen zusehen. Contra zu glatten Straßen und durchnässten Schuhen.

05. Im September haben wir schon den erste Spekulatius (wie jedes Jahr) im Regal entdeckt. Kaufst du schon im September Weihnachtsschleckereien oder nicht?
Unter gar keinen Umständen. Am verrücksten ist ja nun, dass Milka zeitgleich den Herbst zur Löffel-Ei-Zeit ausgerufen hat *Kopf schüttel*

06. Gibt es bei Euch dann Adventskalender?
Das muss sein. Ich habe am liebsten einen mit Bildchen. Für Mr. Perfect habe ich die letzten Jahre jeweils selbst einen gebastelt und befüllt.

07. Welches heiße Getränk bevorzugst du, wenn es draußen kalt wird?
Tee in rauen Mengen *lach* Im Advent dann auch alkoholfreien Punsch.

08. Wie sieht für dich ein perfekter Winterabend aus?
Aufs Sofa gekuschelt sein, Hörspiele hören und häkeln.

09. Deine Lieblingsbeschäftigung in der kalten Jahreszeit, wie sieht die aus?
Kreativ sein, spielen (sowohl Brett- als auch Konsolenspiele) und schreiben.

10. Zeige uns deinen Herbst (Foto).

Spaziergang im Herbstlaub

Nun sollte ich mir eigentlich zehn neue Fragen überlegen und weitere Blogs taggen, aber bei sowas bin ich eher unkreativ ^^; Deshalb lasse ich das Stöckchen nun einfach mal so stehen und verspreche hoch und heilig, dies bei nächster  Gelegenheit nachzuholen.

Alles Liebe,



Freitags Füller #163

vie we ♥ it

Hallo Freunde des Freitags Füllers ^^

1. Anders als sonst scheine ich mir langsam bewusst zu werden, was meine Arbeit wert ist.

2.  So manche Kommunikation ist überflüssig.

3.  Bei Gewitter sind bei mir der Genuss- und Gruselfaktor gleich hoch.

4. Gestern liefen zwei Berichte über den neuen Tim Burton im Radio.

5. Übrigens kann man die Welt mit Kleinigkeiten zu einem glücklicheren Ort machen; einem Lächeln zum Beispiel :).

6. Ich wäre gerne nach Kopenhagen, Stockholm, London, Budapest, Prag, Tokyo, New York oder… unterwegs.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Umarmung von Mr. Perfect , morgen habe ich Helfen bei einem Umzug geplant und Sonntag möchte ich meiner Mama einen schönen Muttertagsbrunch bescheren !

Alles Liebe,



Freitags Füller #153

Hier kommt der Freitags Füller # 153.

1.  Ab und zu  möchte ich alles liegen und stehen lassen und ein ganz neues Leben anfangen (Japan, ich komme?).

2.  Bald gibt’s wieder Erdbeeren und Co – hmmmm, lecker!

3.  Meine Frühlingsdeko ist noch nicht vorhanden.

4. Ein Leben mit zu viel Kram, der mich blockiert, mir reicht’s.

5.  Vorhin dachte ich WTF, Wasser abgedreht?.

6.  Trotz regelmäßiger Besen- und Staubsaugerattacken sieht es dank Bennybunnys natürlichem Haarverlust unter meinem Sofa aus wie bei Hempels unter dem Sofa.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Mr. Perfect, morgen habe ich einen Thermenbesuch in St. Johann, Österreich geplant und Sonntag möchte ich wie immer ausschlafen!

Alles Liebe,



Freitags Füller #150

via

Der Freitags Füller #150.

1.  Momentan verhindert einzig meine Angst den Erfolg auf ganzer Linie.

2.  Ich trage oft 2 Paar dicke Wollsocken und Elch-Hausschuhe gegen kalte Füße.

3.  Am liebsten wäre ich  …ich (wäre ja auch schlimm sonst).

4.  Engstirnigkeit, Intoleranz und Ungerechtigkeit, muss das denn sein?

5.  Ich bin dankbar, dass bei mir gerade alles so gut läuft und ins Lot zu kommen scheint.

6.  Frühstück ans Bett, ein paar Bücher und vielleicht das BRIMNES Bett von IKEA würde ich mir wünschen, wenn ich morgen Geburtstag hätte.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich ein Um die Häuser ziehen mit meinen Freunden geplant und Sonntag möchte ich viel schöne Zeit mit Mr. Perfect verbringen!

Alles Liebe,



Freitags Füller #147

via

Der Freitags Füller #147.

1.  In der vorigen Woche  habe ich zwei Berte Bratt Bücher gelesen.

2.  Jeder sollte nachdenken, bevor er redet oder etwas macht, oder ist das zuviel verlangt?

3.  Mein letzter Spontankauf war ein wunderschöner, smaragdgrüner Rock von Promod.

4.  Nicht zugeben, dass man ein Casting-Show-Junkie ist, macht in meinen Augen keinen Sinn.

5. Kann bitte mal jemand ganz viel Geld für mich vom Himmel regnen lassen ;D.

6.  Ich schmiede grade still und heimlich neue berufliche Zukunftspläne (für die ferne Zukunft!) und ich hoffe, dass es klappt.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf The Voice ♥, morgen habe ich einen Weiberklatsch bei meiner Tante geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Tag mit Mr. Perfect verbringen!

Alles Liebe,



Freitags Füller #142

Hier ist der Freitags Füller #142:

1.  Ein Glas Wein ist nichts, womit man mich locken kann.

2.  Dass es noch nicht richtig geschneit hat, nervt mich total.

3.  Der beste Weg um in Weihnachtsstimmung zu kommen ist Plätzchen zu backen.

4.  Dieses Jahr gibt’s aus finanziellen Gründen keinen echten Weihnachtsbaum, dafür aber den kleinen rosafarbenen von Bertine ♥.

5. Wenn ich groß bin, möchte ich Bloggerin werden.

6. Heute muss ich noch jede Menge Wolle besorgen besorgen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf The Voice of Germany und Spieleabend, morgen habe ich Backen, Stricken und Nähen geplant und Sonntag möchte ich einen schönen 4. Advent verbringen!

Alles Liebe,