Freitags Füller #133

Den Freitags Füller zur Abwechslung auch mal am Freitag :D

1.  Ich finde Tim Bendzkos Album „Wenn Worte meine Spräche wären“ gut .

2.  Es ist bei uns hier mächtig kalt draussen vor der Tür.

3.  Wie habe ich es geschafft, dass ich mal wieder bis zur letzten Sekunde an einer Seminararbeit schreibe?

4.  Diesen Advent will ich ganz viele tolle, verschiedene Plätzchen backen.

5. Im Herbst rieche ich gerne Zimt und Herbstlaub .

6.  Wenn jeder bei sich selbst anfängt, wird die Welt ein wenig besser.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Moment, in dem ich meine ausstehenden zwei Seiten Seminararbeit für heute geschrieben habe, morgen habe ich viele weitere Seiten Seminararbeit geplant und Sonntag möchte ich lieber was anderes tun, aber ich muss noch mehr Seiten schreiben xD!

Alles Liebe,



Ein Gedanke zu „Freitags Füller #133

  1. Iwa sagt:

    Heyho! ^^

    Punkt 3 klingt total nach mir. ^^“ Früher habe ich alles auf den letzten Drücker gemacht und jedes Jahr habe ich mir immer wieder vorgenommen: „Du musst endlich damit aufhören und die Dinge früher erledigen!“ Es hat natürlich nie funktioniert. Erst durchs Studium hat sich das etwas gebessert, obwohl ich mittlerweile oft Dinge fast fertig (so 90-95%) habe, aber mit der Fertigstellung bis zum letzten Tag warte. Auch nicht viel besser…

    Ich hoffe, du hattest ein erfolgreiches Wochenende und konntest deine Zeit sinnvoll nutzen, liebe Grüße,

    Iwa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) :D ;) :3 xD O_O :O >< ><* ;( x_x -_- :zzz: :heart_bubble: :heart_pink: :heart_pale: :star: :letter: :mail: :doc: :book: :note: :sun: :cup: :cupcake: :cherry: :yurei: :skull: :gift: :kuma: :usagi: :neko: :girl: :boy: :kinoko: :sprout: :house: :cal: :disk: :file: :pen: :warning: :arr_down: :arr_up: :arr_left: :arr_right: more »